Zentrale Anschlusseinheit einer Einzelraumregelung zur Flächentemperierung von Heizsystemen mit integrierter Pumpen- und Kesselschaltung, sowie einer Umschaltung von Heizen/Kühlen. Inklusive LED Signalisierung.

Eigenschaften

  • Einfache, intuitive Installation und Bedienung
  • Bewährte Kabelführung und normkonforme Zugentlastung
  • Schraublose Klemmanschlusstechnik
  • Übersichtlich angeordnete Anschlussklemmen
  • Hohe Funktionssicherheit
  • Wartungsfrei
  • Ausstattung für Heiz- und Kühlsysteme
  • Absenkkanal
  • Pumpen- und Kesselsteuerung
  • Signalisierung des Status durch LED
  • Einstellbare Nachlaufzeit für die Pumpen- und Kesselsteuerung
  • Anschluss für einen Temperaturbegrenzer bzw. Taupunktsensor
  • Wählbarer Wirksinn (NC/NO)